Ob Sie Leistungs-, Breiten- oder Gelegenheitssportler sind, den Sport schon lange betreiben oder an einen Wiedereinstieg denken:
Eine eingehende bzw. regelmäßige sportmedizinische Untersuchung ist sinnvoll.  Für manche Sportarten ist diese deshalb auch von den Sportverbänden gefordert.

Es besteht die Möglichkeit zur Leistungsdiagnostik, Trainingsberatung, biomechanischen und internistischen Beratung sowie
zur Beratung für Wiedereinsteiger bezüglich der zu empfehlenden Sportart.

Auch wenn Sie sich nicht als ‚Sportler‘ bezeichnen, so gleichen viele sportmedizinische Probleme denen im Alltag erworbenen Schäden, sei es durch berufliche oder freizeitbedingte Belastung.

Mehr als 2000 Sportler waren beim Silvesterlauf des OTB 2012 dabei. Sie auch? Vielleicht beim nächsten? Oder lieber doch Sport in der Halle? Hier ein Teil der Judo Breitensportgruppe des OTB. Oder alleine an den Geräten? Hauptsache Sport.

Advertisements